dedizierter Hardware RAID

RAID-Systeme können auf Basis von Software oder dedizierter Hardware realisiert sein. Gegenüber einem Software RAID bietet ein dedizierter Hardware RAID den Vorteil, dass alle für den RAID-Verbund erforderlichen Prozesse auf einem eigenen Chip und nicht auf der normalen CPU ablaufen. Das Hardware RAID-System ist völlig unabhängig vom Betriebssystem und kann schon während des Bootvorgangs genutzt werden. Zudem arbeitet es effizienter und verlangsamt das Gesamtsystem nicht.